Das Modemobil war wieder bei uns im Haus

  • 06.06.2018

Zu Beginn wurde erst eine Modenschau vorgeführt - sozusagen als "Appetizer" - bei der unsere Bewohner mit viel Spaß als Models agierten. Später wurden die aktiven Teilnehmer als kleines "Dankeschön" noch mit einer Urkunde und Prozenten beim Einkauf bedacht.

Und dann ging es richtig los! Wir kamen uns alle vor wie bei Shopping-Queen! Es wurde gestöbert, beraten, anprobiert und gekauft.

Gerade für unsere nicht mehr so mobilen Bewohner eine tolle Gelegenheit zu schauen und selbst auszusuchen, wie in einem richtigen Modeladen. Unsere Einrichtungsleitung, Herr Ewers-Bornfelder, (der übrigens auch kräftig als Berater in Modefragen für die Bewohner mitwirkte) buchte gleich den nächsten Termin.

Auf unserem Sommerfest, am 01. September 2018, wird das Mode-Mobil nun ebenfalls mit einer Modenschau und Verkaufsständen anwesend sein. Auch für unsere Gäste eine gute Gelegenheit in aller Ruhe mit ihren Angehörigen zu shoppen.

Ein großes Dankeschön geht an die freiwilligen Mitarbeiter, die unseren Bewohnern gern behilflich waren und Freude dabei hatten, "ihre Bewohner" neu einzukleiden und richtig chic zu machen.

Zurück